Skip to main content

Angeltasche

Angeltasche kaufen – Das gilt es zu wissen

Bei einer Angeltasche handelt es sich meist um eine Umhängetasche, die aus festem Nylon- oder Baumwollgewebe gefertigt wurde. Sie dient dem Transport von Equipment, wie z.B. Spinnködern, zum Angelplatz. Besonders für Spinnfischer ist sie unentbehrlich, da diese mit einer handlichen Tasche jederzeit den Platz wechseln können, ohne einen großen Aufwand tätigen zu müssen oder wichtige Ausrüstung zurücklassen zu müssen.

In der Regel verfügt eine Angeltasche über Außentaschen, sowie ein oder mehrere Hauptfächer. Im inneren ist dann Platz für einige Plastikboxen samt Inhalt.

Sie wird entweder durch Riemen oder durch Klettverschlüsse geschlossen.

  • Diese Tasche ist der derzeitige Bestseller unter den Angeltaschen. Berkley ist es gelungen, eine  kompakte und günstige Tasche zu fertigen, die dennoch genug Stauraum für viele Kunstköder bietet
  • Als Fertigungsmaterial wurde Polyester verwendet. Die Maße belaufen sich auf 28 x 19,5 x 18,5 cm. Außerdem sind bereits 4 Boxen im Kauf mit inbegriffen.

 

  • Diese Angeltasche von Iron Claw ist vor allem für Spinnangler geeignet, die viel Tackle mitnehmen möchten. Der Käufer erhält gleich 6 Sortimentsboxen. Des Weiteren ist die Tasche gut gepolstert und zudem wasserabweisend.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*