Skip to main content

Penn Affinity Test

Die Penn Affinity macht der US-Baitrunner mächtig Konkurrenz im unter 200 € Sektor für Karpfenrollen. Sowohl Optik, als auch technische Ausstattung machen einiges her.

Penn Rollen erfreuen sich mittlerweile großer Beliebtheit im Karpfenjargon. Schnurverlegung und Lauf lassen kaum Wünsche offen.

Wer sein Rig mit dieser Rute auswirft, wird staunen welche Wurfweiten möglich sind. In gewohnter Penn-Robustheit überlebt diese Rolle Feuchtigkeit, Dreck und Kälte.

 

Eigenschaften:

 

  • Kugellager: 9+1
  • Übersetzung: 4,3:1
  • Schnurkapazität: 485/0,35
  • Gewicht: 730g

 

  • Slow Oscillation – System
  • Carbon Matrix Bremssystem
  • Achse aus Titanium
  • inklusive 2 geschmiedete Long Cast Aluminium – Weitwurfspulen, Schnurfassung ca. 485m – 0.35mm Monofil
  • Sanft einstellbares Quick Drag Brems-System
  • inklusive 2 Kurbeln: 1 x Holzknauf & 1 x Gummiknauf
  • übergroßer, schwarz eloxierter Bügel
  • Rotor Brems-System
  • manuell umlegbarer Schnurfangbügel

 

Die besten Angeltipps zur passenden Jahreszeit erhalten?
Trage Dich jetzt in unseren Newsletter ein und Du wirst über jeden neuen Blogartikel informiert.
Wir hassen Spam und geben Deine E-Mail nicht an Dritte weiter.